Illustration: Ute Packmohr

Das wollen wir gemeinsam feiern!

Bereits um 1230 wird erstmals eine Kirche in Schönemoor (damals Sconemore) erwähnt. Am 13. Dezember 1324 wurde die jetzige Kirche durch den Verdener Bischof zu Ehren der Heiligen Katharina geweiht. Nun sind wir im Jahr 2024 – dem 700. Jubiläumsjahr der St. Katharinen-Kirche.

Die Kirche hat durch die Jahrhunderte einige bauliche Veränderungen erfahren und hat allen geschichtlichen Ereignissen durch die Jahrhunderte hinweg getrotzt. Sie steht auf festem Boden und ist auch heute noch ein Schatz in unserer schönen Landschaft. Wer sich auf den Weg macht, die Kirche zu besuchen, fährt in eine andere Zeit. Gerade wenn die Natur voll ergrünt ist und die Bäume volles Laub tragen, ist sie von der Schönemoorer Dorfstraße fast nicht zu erkennen.

Die Lage der St. Katharinen-Kirche verleiht dem Ort eine ganz besondere Ausstrahlung. Ruhe und Frieden mitten in der Natur machen den Zauber dieser Kirche aus. Schon die Zufahrt oder der Gang auf der denkmalgeschützten Allee zu St. Katharinen ist etwas Besonderes. Als eine geweihte Wallfahrts- und Pilgerkirche ist sie schon immer ein Ort gewesen, zu dem sich die Menschen auf den Weg machten.

Besonderes Highlight zur 700-Jahresfeier der St. Katharinen-Kirche

Captain Robert Houstoun und die Royal Scots Dragoon Guards

Captain Robert Houstoun und die Royal Scots Dragoon Guards

Im Jahr 2025 ist der 230. Todestag des Majors John Strother Ker. Dafür hat der Vorstand vor etwa zwei Jahren Kontakt zu seinem Regiment, das tatsächlich immer noch existiert und aktiv ist, aufgenommen.

Die Royal Scots Dragoon Guards sind in Edingburgh stationiert und kennen die Geschichte ihres Soldaten in Schönemoor. Der Ortsverein Schönemoor ist stolz, dass es ihm gelungen ist, eine Abordnung der Royal Scots Dragoon Guards zum Kirchenjubiläum einzuladen. Am 22.06.2024 wird es auf der Kirchenallee eine Open-Air-Veranstaltung geben mit verschiedenen Attraktionen. Dort wird der Ortsverein Schönemoor auch eine 6 bis 8 Mann starke Delegation der Dragoons begrüßen, die mit Dudelsack und Trommel anreisen werden.

Verpassen Sie nicht dieses Highlight zur 700-Jahresfeier!

Die Fotos hat Captain Robert Houstoun von den Royal Scots Dragoon Guards zur Verfügung gestellt

Bei allen Veranstaltungsterminen ist der Eintritt frei. Um eine Spende wird gebeten.

Veranstaltungsadresse (Kirche und Gemeindehaus):
Schönemoorer Dorfstraße 10
27777 Ganderkesee

  • 25.04.2024 um 19.30 Uhr

    „Liebe, Tod & Teufel“ – ein bunter literarischer Abend der besonderen Art

    Mit dem Schauspieler Benedikt Vermeer vom Bremer LiteraturKeller und der Akkordeonistin Gisela Fischer. Präsentiert wird ein Programm voller humorvoll und tiefsinniger Gedichte von Kästner, Busch, Ringelnatz und vielen Anderen – garniert mit mitreißender Musik aus Film und Pop sowie Jazz und Klassik.

    Reservierungen unter 04222-94200 oder
    Kirchenbuero.Ganderkesee@kirche-oldenburg.de

  • 09.05.2024 um 15.00 Uhr

    Ökumenischer Himmelfahrts-Gottesdienst

    St. Katharinen Kirche Schönemoor - Foto: Kai de Barse

    Bei gutem Wetter vor der Kirche (bei Regen in der Kirche), anschließend Kaffee und Kuchen im oder am Gemeindehaus

  • 22.06.2024 ab 11.00 Uhr bis ca. 17 Uhr

    Gemeindefest mit Rahmenprogramm für Jung & Alt

    Um 11.00 Uhr musikalische Andacht, ab 12.00 Uhr Grillangebot, Kaffee & Kuchen in der Kirchenallee, Clownin Lili Tonga & Team, Jam-it Band, kleiner Kreativmarkt, Hüpfburg, Bilderbuchkino.
    Besonderes Highlight: Der Ortsverein Schönemoor begrüßt eine Abordnung der Royal Scots Dragoon Guards!

  • 13.07.2024 um 19.00 Uhr

    Vater-Sohn-Duo „Timber“

    Akustik-Musik mit „Gänsehautstimmung“ auf dem Kirchengelände. Von Irish-Folk bis Robbie Williams, Beatles, Milow, Simon & Garfunkel, CCR, Leonard Cohen, Bruno Mars, Bon Jovi, Linkin Park und vieles mehr…

    Reservierungen unter 04222-94200 oder
    Kirchenbuero.Ganderkesee@kirche-oldenburg.de

  • 04.08.2024 um 17.00 Uhr

    Duo Salzmann „Sing your Soul“ – Konzert „Piaf meets Klezmer“

    Bekannte und unbekannte Melodien, die die Seele berühren. In der ausdrucksstarken und überaus seltenen Instrumentenkombination.

    Reservierungen unter 04222-94200 oder
    Kirchenbuero.Ganderkesee@kirche-oldenburg.de

  • 24.08.2024 um 19.00 Uhr

    Konzert „Le chant des oyseaux“

    Mit sichtlicher Freude und Intensität wird auf historischen Instrumenten aus Renaissance, Barock und Klassik ein einzigartiges Klangerlebnis präsentiert.

    Reservierungen unter 04222-94200 oder
    Kirchenbuero.Ganderkesee@kirche-oldenburg.de

  • 15.09.2024 um 17.00 Uhr

    Konzert „Huder Chörchen“

    © Ingo Möllers

    Geistliche und weltliche Musik aus vielen Epochen, charmant und herzlich vorgetragen!

  • 25. oder 26.10.2024 um 17.00 Uhr

    Huder Gospelsingers

    … ein unglaublich warmherziger und gefühlvoller Chor.

    (Genauer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben)